Dein Weg – mit dem Heiligen Geist?

(Den) Pfingsten, Fest des Heiligen Geistes - doch wie können wir uns den Heiligen Geist vorstellen? Die Studierenden der FSW-UA luden unter dem Thema „Dein Weg – mit dem Heiligen Geist“ dazu ein, sich in der Atempause am Freitag, 2. Juni 2017 mit dieser Frage auseinanderzusetzen.

Der Geist Gottes zeigt sich in seiner Wirkung: Er ist kräftig und dynamisch wie Wind, er entfacht und steckt an wie Feuer und Flamme. Er spendet den Menschen Kraft und Verstehen, er überwindet Grenzen und schafft Gemeinschaft. Menschen, die vom Heiligen Geist erfüllt sind, haben Kraft zu außergewöhnlichen Taten, sie besitzen Mut und die Kraft eigene Schwächen zu überwinden und nicht daran zu verzweifeln.

Der Geist Gottes ist allgegenwärtig und zeigt sich im Handeln der Menschen, verdeutlichte Pfarrer Lübbering. Er ist anwesend in der Hinwendung zum Gegenüber und in dem, was diese Hinwendung bewirkt. Er ist mitten unter uns, wenn wir Feuer und Flamme sind, wenn wir inspiriert sind, wenn wir unsere Begabungen ausleben, wenn wir mit Schwächen umgehen, wenn wir in der Gemeinschaft zusammenkommen, wenn wir für andere einstehen.

Gedanken, die uns am AH-BK nicht fremd sind, sondern das Leben und Lernen an unserer Schule prägen.

Wir wünschen frohe Pfingsten!