SV Weihnachtsfeier am AH-BK

(Rö) Auch in diesem Jahr gestaltete die SV mit einem abwechslungsreichen Programm, an dem sich alle Bildungsgänge beteiligten, unsere traditionelle Weihnachtsfeier am letzten Schultag vor den Ferien.

Unsere Moderatorinnen Miriam (BG 13) und Vivian (BFS 11a) führten durch das vielfältige Programm, welches mit der BG 11 und dem anrührenden Lied „So this is Christmas“ ihren Anfang machte. Die Geschenke aus dem SV Adventskalender wurden an die Gewinnerinnen und Gewinner verteilt. Stolz konnte die SV verkünden, dass in diesem Jahr Spendenbeiträge an den Garten der Religionen in Recklinghausen, die Frühchenstation in Datteln und an das Tierheim in Recklinghausen übergeben wurden. Des Weiteren wurde das Programm mit einem Weihnachtstanz des gesamten „Gymi-Bildungsgangs“ zum Lied von Mariah Carey „All I want for Christmas“ gestaltet. Um sich voll auf die Choreografie zu konzentrieren und sich bestmöglich bewegen zu können, flogen zunächst Mützen, Schals und Handschuhe durch die Luft. Der Höhepunkt der Feier bestand wohl darin, dass sich Kolleginnen und Kollegen auf Wunsch der BG 12 zum Beispiel als Bären, Weihnachtsbaum, Elfen und als Grinch verkleiden mussten und mit ihrem Impro-Theater für Stimmung und Gelächter sorgten. Danach durften alle zum Lied „Mercy is falling“, welches von der UA angestimmt wurde, klatschen – aber nur im richtigen Takt. Auch die Parodie auf „Aschenbrödel“, von der UB vorbereitet, rief große Begeisterung hervor. Besonders der schöne Prinz konnte mit den Worten „Ich bin ja sooo schön“ viele junge Damen im Publikum überzeugen.
Der 11a gelang es mit ihrem Poetry Slam von Julia Engelmann „Eines Tages“, die volle Aufmerksamkeit des Publikums zu erhalten. Die hervorragend vorgetragenen Zeilen regten zu einer nachdenklichen Stimmung an.
Zum Schluss der Feier teilte die SV mit, dass in diesem Jahr 150 Schuhkartons für das Gasthaus in Recklinghausen gepackt wurden. Das Team des Gasthauses bedankte sich dafür mit einer Weihnachtskarte, die an dieser Stelle vorgelesen wurde. „Ein ganz herzliches Danke für die diesjährige Weihnachtspaketaktion. Dadurch wird für viele, denen es nicht so gut geht, erst richtig Weihnachten. Ihr ermöglicht dadurch spürbar Freude.“ Auch wenn die Wette der SV, 200 Kartons zu packen, nicht gewonnen wurde und wir dadurch nicht in den Genuss eines musikalischen Beitrags der Schulleitung kamen, ist jeder einzelne Karton ein großes „Danke“ wert!
Mit dem gemeinsam gesungenen Lied „Feliz Navidad“ endete unsere Feier und wir verabschiedeten uns mit den Worten: „Frohe Weihnachten und schöne Ferien, kommt gut ins neue Jahr!“

  • 2018AdventlichesSingen_01
  • 2018AdventlichesSingen_02
  • 2018AdventlichesSingen_03
  • 2018AdventlichesSingen_04
  • 2018AdventlichesSingen_05
  • 2018AdventlichesSingen_06
  • 2018AdventlichesSingen_07
  • 2018AdventlichesSingen_08
  • 2018AdventlichesSingen_09
  • 2018AdventlichesSingen_10
  • 2018AdventlichesSingen_11
  • 2018AdventlichesSingen_12
  • 2018AdventlichesSingen_13
  • 2018AdventlichesSingen_14
  • 2018AdventlichesSingen_15
  • 2018AdventlichesSingen_16
  • 2018AdventlichesSingen_17
  • 2018AdventlichesSingen_18
  • 2018AdventlichesSingen_19
  • 2018AdventlichesSingen_20
  • 2018AdventlichesSingen_21